PS Personal & Vermittlung GmbH

Aktuelles & News

09.12.2019

Frei an Heiligabend und Silvester?

Weihnachten steht vor der Tür. Alle Jahre wieder fragen sich Unternehmer und Mitarbeiter wie die rechtlichen Rahmenbedingungen für den Urlaub am Jahresende aussehen. Welche Tage am Jahresende sind Feiertage? Sind Heiligabend und Silvester ganze, halbe oder gar keine Arbeitstage? Müssen Mitarbeiter also einen halben oder ganzen Tag Urlaub nehmen? Was ist mit dem Urlaub, wenn der Kunde Betriebsruhe anordnet? Viele Personaldienstleister stellen dem iGZ-Fachbereich Arbeits- und Tarifrecht aktuell diese Fragen, weshalb Syndikusrechtsanwältin Maike Rußwurm an dieser Stelle einmal alle Fragen im iGZ-Blog beantwortet.

Sind Heiligabend und Silvester Feiertage?

Der erste und zweite Weihnachtsfeiertag und Neujahr sind gesetzliche Feiertage. Auch wenn an Heiligabend und Silvester in vielen Familien am meisten gefeiert wird, handelt es sich nicht um Feiertage im Sinne des Gesetzes. Es sind normale Arbeitstage. Wer frei haben möchte, muss also grundsätzlich Urlaub nehmen.

Gibt es für diese Tage eine Sonderregelung im Tarifvertrag des iGZ?

Eine vom Gesetz abweichende Urlaubsregelung für Heiligabend und Silvester enthält der iGZ-Manteltarifvertrag nicht, stattdessen aber eine besondere Zuschlagsregelung.

Da Heiligabend und Silvester keine Feiertage sind, gibt es normalerweise auch keinen Anspruch auf einen Feiertagszuschlag. Das haben die Tarifvertragsparteien in § 3.1.5. des Manteltarifvertrages geändert: Für die Arbeitszeit ab 14 Uhr an Heiligabend und Silvester wird ein Feiertagszuschlag gezahlt.

Hat diese Zuschlagsregelung zur Folge, dass für Heiligabend und Silvester jeweils nur ein halber Urlaubstag genommen werden muss? Nein, das hat sie nicht! Dies ist ein häufig geäußerter Irrtum! Es ist jeweils ein ganzer Urlaubstag erforderlich. Halbe Urlaubstage sieht das Bundesurlaubsgesetz nicht vor.

Quelle IGZ

26.11.2019

Wer hat Anspruch auf weihnachtliche Sonderzahlung?

Nur knapp jeder zweite Beschäftigte in Deutschland erhält ein Weihnachtsgeld. Nicht einmal in allen Tarifverträgen ist ein Anspruch auf die weihnachtliche Jahressonderzahlung geregelt – damit ist ein Weihnachtsgeld keineswegs eine Selbstverständlichkeit. In § 8 des Manteltarifvertrags iGZ-DGB ist der Anspruch auf die tarifliche Jahressonderzahlung geregelt.

Zeitarbeitnehmer müssen zwei Voraussetzungen mitbringen, damit sie sich mit dem Novemberentgelt über ein Weihnachtsgeld freuen können: Das Arbeitsverhältnis muss zum Stichtag 30.11. mehr als sechs Monate bestanden haben und zum Auszahlungszeitpunkt ungekündigt fortbestehen. iGZ-Rechtsexperte Marcel René Konjer ist seit 2016 beim Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmen e.V. angestellt und gibt Tipps und Antworten für Zeitarbeitsunternehmen im iGZ-Blog.

Quelle IGZ

21.11.2019

Zeitarbeit - Dreifachchance auf dem Arbeitsmarkt

Zeitarbeit bedeutet nicht nur eine doppelte Chance auf dem Arbeitsmarkt, sondern unter Umständen sogar eine Dreifachchance: Der Südkurier berichtete jetzt über drei Zeitarbeitnehmer, die in einem Pharmaunternehmen zunächst als Produktionsmitarbeiter tätig waren.

Auf Basis des Qualifizierungschancengesetzes konnten jetzt in Singen drei Zeitarbeitnehmer zu Fachkräften qualifiziert werden.

Das Trio überzeugte mit Engagement und Gewissenhaftigkeit, so dass ihnen der Kunde des Zeitarbeitsunternehmens eine Qualifizierungsmaßnahme vorschlug. Gemeinsam mit der Agentur für Arbeit realisierte das Unternehmen dann eine berufsbegleitende Fortbildung zu Fachkräften in der Pharmaproduktion. Als nächster Schritt wäre eine weiterführende Qualifikation zum Pharmawerker möglich.

Freistellung

Das Qualifizierungschancengesetz ermögliche nun, die herrschenden Fachkräftelücken zu schließen, so der Südkurier. Vier Wochen lang wurden die drei Zeitarbeitnehmer freigestellt, lernten bei internen und externen Dozenten alles über Arzneimittel – zusätzlich winkte die Übernahme in die Stammbelegschaft des Pharmaunternehmens. Mit dem Gesetz solle die Lücke zur modernen Arbeitswelt 4.0 geschlossen werden.

Fördermittel

Die betriebsinterne Qualifizierung werde dabei von der Agentur für Arbeit mit Zuschüssen unterstützt. Diese Förderung könne von Firmen aus allen Branchen, also auch der Zeitarbeit, beantragt werden. Die jeweilige Höhe hänge dann individuell von der Größe des Betriebes ab. Neben den Weiterbildungskosten werden laut Südkurier auch Lohn und Gehalt übernommen, solange die Weiterbildungsmaßnahme laufe.

Quelle IGZ

31.10.2018

Unsere neue Website ist ab sofort online

Wir haben die neue DSGVO zum Anlass genommen und für Sie unseren Internetauftritt komplett neu erstellt.

Unsere neue Website soll Ihnen unser Unternehmen kurz vorstellen, Ihnen aktuelles Jobangebote unterbreiten, eine Leistungsübersicht geben und und Ihnen aktuelle Informationen über unsere Firma und das Thema "Personal & Vermittlung" geben - und das alles bei höchstmöglichem Bedienungskomfort und größtmöglicher Übersichtlichkeit .

Unsere Homepage ist responsive!
Das bedeutet, dass Sie immer automatisch eine optimierte Version unserer Website für Ihr Endgerät präsentiert kriegen.

Besuchen Sie unsere Website mit einem Computer und Browser, sehen Sie die Homepage in Ihrem ursprüglichen Layout mit großen Parallaxgrafiken und einer Drop-in-Navigation.

Besuchen Sie unsere Internetpräsenz jedoch mit einem sog. Mobile Device (Smartphone oder Tablet), wird automatisch eine für das jeweilige Gerät optimierte Version der Website geladen - teilweise mit größerer Schrift, angepassten Parallaxgrafiken und ebenfalls einer mit den Fingern noch besser bedienbaren Drop-in-Navigation.

Unsere Homepage ist aktuell.
Wir haben unseren neuen Internetauftritt mit einem Mini-CMS (Content Management System) ausgestattet, so dass wir nun immer selber und zu jeder Zeit in der Lage sind, Inhalte neu einzustellen, zu tauschen oder zu ergänzen. So können Sie sicher sein, dass die Inhalte auf unserer neuen Website für Sie immer aktuell sind!

Unsere Homepage ist modern und bedienungsfreundlich.
Wir haben unseren neuen Internetauftritt nach aktuellsten Standards (HTML5, CSS3, JQuery, etc.) gestaltet.

Sie können sich auch unsere Kontaktdaten z.B. als vCard herunterladen oder als QR-Code direkt in die Kontakte Ihres Smartphone "scannen" (dazu reicht bei den meisten modernen Smartphones schon die Foto-App und es ist keine spez. QR-App mehr nötig).

Wir hoffen, Sie haben ab sofort und zukünftig genau so viel Spaß mit unserer neuen Website wie wir, und Sie finden immer schnellstmöglich die gewünschten Informationen!

Startseite
Navigation ausgeklappt
Adressinfos ausgeklappt
Adresse / QR-Code / vCard
QR-Code
Empfehlen Sie uns über ...
Bewerber-Info Startseite
Button Bewerber-Formular
Aktuelles & News
Jobangebote
Ansprechpartner
Karte

PS Personal & Vermittlung GmbH
Petra Schiemann

Von-Philipsborn-Str.15
31582 Nienburg/Weser

PS Personal & Vermittlung GmbH
Petra Schiemann
Von-Philipsborn-Str.15
31582 Nienburg/Weser

Tel. 05021 / 922 91 00
E-Mail info@ps-personal24.de

Unsere Öffnungszeiten
Mo, Di, Do, Fr 8.00 - 17.00 Uhr
Mi 8.00 - 15.00 Uhr

PS Personal & Vermittlung GmbH
Petra Schiemann
Von-Philipsborn-Str.15
31582 Nienburg/Weser

Tel. 05021 / 922 91 00
E-Mail info@ps-personal24.de

Unsere Öffnungszeiten
Mo, Di, Do, Fr 8.00 - 17.00 Uhr
Mi 8.00 - 15.00 Uhr

Tel. 05021 / 922 91 00
E-Mail info@ps-personal24.de

Unsere Öffnungszeiten
Mo, Di, Do, Fr 8.00 - 17.00 Uhr
Mi 8.00 - 15.00 Uhr

Stacks Image p607_n279
Stacks Image p607_n283
Stacks Image p607_n274
Stacks Image p607_n276
Facebook
Twitter
E-Mail
XING
LinkedIn
WhatsApp
S


© PS Personal & Vermittlung GmbH
Impressum | Datenschutz
Umsetzung: rumecon.de - Medienagentur

Unsere Website verwendet Cookies, um die Webseite bestmöglich an Ihre Bedürfnisse anzupassen sowie unsere Serviceleistungen für Sie zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Webseite akzeptieren Sie unsere Datenschutz-Richtlinien!
Unsere Website verwendet Cookies, um die Webseite bestmöglich an Ihre Bedürfnisse anzupassen sowie unsere Serviceleistungen für Sie zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Webseite akzeptieren Sie unsere Datenschutz-Richtlinien!

Bitte drehe dein Gerät!

Diese Website betrachtet man
am besten im Portrait-Modus!
(oder tippe irgendwo hin, um diese Seite
dennoch im Landscape-Modus zu betrachten)

PS Personal & Vermittlung GmbH
Petra Schiemann
Von-Philipsborn-Str.15
31582 Nienburg/Weser

Tel. 05021 / 922 91 00
E-Mail info@ps-personal24.de

Unsere Öffnungszeiten
Mo, Di, Do, Fr 8.00 - 17.00 Uhr
Mi 8.00 - 15.00 Uhr

vCard & QR-Code >>

S
Kontakt
Anmeldung